Unsere Partner

Banner

Besucher

Heute297
Gestern775
Woche5793
Monat12052
Gesamt976543

BFV-Ehrung für Ernst Kreuzer 2018 PDF Drucken E-Mail

Der Bayerische Fußball-Verband hat bei der 23. Ehrenamtspreisverleihung im Münchner GOP Varieté-Theater 22 Vereinsmitarbeiter aus ganz Bayern für ihr Engagement im Amateurfußball ausgezeichnet. Sie wurden stellvertretend für das Ehrenamt der über 4.500 bayerischen Fußballvereine geehrt.


Einer von ihnen, ist einer aus unseren Reihen ! Ernst Kreuzer, langjähriger Abteilungsleiter Fußball und darüber hinaus Jahrzehnte für unseren BCS äußerst aktiv, bekam den Ehrenamtspreis 2018 verliehen.
BFV-Präsident Rainer Koch bedankte sich während der feierlichen Ehrenamtspreisverleihung persönlich bei den 22 Kreissiegern und erhielt bei der Übergabe der Urkunden prominente Unterstützung von Ehrengast Dietmar "Didi" Hamann.


Der DFB lädt 15 der 22 BFV-Ehrenpreisträger, darunter auch Ernst Kreuzer, als Dankeschön in seinen "Club 100" auf.


HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH !

 

Hier geht’s zum vollständigen Pressebericht “Stille Stars im Rampenlicht” .

 

bfv-ehrung-ernst-kreuzer

 

Auf dem Bild von links: BFV-Präsident Rainer Koch, Ernst Kreuzer, Kreisehrenamtsbeauftragte Kreis Donau Josef Wiedemann und Dietmar Hamann

 

Förderkreis Fußball

Banner

Login BCS-Redakteure